Burn im Stattbahnhof, Schweinfurt (2016) (Photo by Michelle Olaya)
- Werbung -
Nuclear Blast

Das Black’n’Blue Bowl in New York geht am 16. und 17. Mai 2020 in seine bereits 16. Auflage. Ausgetragen wird das Hardcore-Indoor-Fest diesmal im The Monarch in Brooklyn.

Für das Black’n’Blue Bowl wurden nun die ersten elf Bands bestätigt, bei dem es sich mehr als nur lohn sich nach günstigen Flügen nach NYC umzusehen. Hier das bisherige Line-Up für 2020:

Sick Of It All, Agnostic Front, Gorilla Biscuits, Madball, Burn, Crown Of Thronz, Subzero, Murphys Law, Death Threat, Shutdown, No Redeeming Social Value

Update 10. Februar 2020: Mittlerweile wurde auch das gesamte Line-Up inklusive Tagesverteilung bekanntgegeben. So werden außerdem folgende Bands spielen:

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Combust, Restraining Order, The Fight, Rule Them All, Apparition, Killer of Sheep, OnexChoice, Suvivalist, Mutually Assured Destruction, Silence Equals Death

Hier noch die Tagesverteilung

Black’n’Blue Bowl Tag 1

Sick of It All, Agnostic Front, Murphys Law, Crown Of Thronz, Subzero, Combust, Restraining Order, The Fight, Rule Them All, Apparition

Black’n’Blue Bowl Tag 2

Gorilla Biscuits, Burn, Madball, Shutdown, Deat Threat, No Redeeming Social Value, Killer of Sheep, OnexChoice, Suvivalist, Mutually Assured Destruction, Silence Equals Death

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Instagram

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein