Napalm Death (Pressebild)
Napalm Death (Pressebild)
- Werbung -
CoreTex

Napalm Death haben gestern, pünktlich zum Start ihrer Europa-Tournee eine neue Single namens Logic Ravaged By Brute Force veröffentlicht, welche mit Logic Ravaged den ersten neuen Song seit vier Jahren enthält. Die digitale EP, die über Century Media Records erschienen ist, enthält weiterhin ein Cover von Sonic Youths Klassiker White Kross. Ihr findet die beiden Tracks am Ende des Beitrags.

Das Release soll die Wartezeit auf ein neues Album verkürzen, dass noch in diesem Jahr erscheinen soll. Sänger Mark „Barney“ Greenway dazu:

„In keeping with Napalm Death custom, we had a vast swathe of new songs with many different flavors,“ states Napalm Death’s frontman Mark „Barney“ Greenway about the EP: „So then naturally we moved into single territory and opted for ‚Logic Ravaged By Brute Force‘. It’s the coldness and desperation of the guitar chords and voice that swung it. And then, seeing as Sonic Youth mash chords like few others, this cover of ‚White Kross‘ just seemed to lift itself beyond the constraints of cover – or filler – song into a bit of a rumbling wall-of-sound epic.“

Wie eingangs erwähnt geht es für die britische Grindcore-Pioniere ab Februar auf große Campaign For Musical Destruction-Tour, bei der außerdem EyeHateGodMisery IndexRotten Sound und Bat vertreten sein werden. Hier die Termine:

- Werbung -
 

CAMPAIGN FOR MUSICAL DESTRUCTION – TOUR 2020

07.02.2020 Oberhausen – Kulttempel (GER)
08.02.2020 Hamburg – Gruenspan (GER)
09.02.2020 Nuremberg – Hirsch (GER)
11.02.2020 Vienna – Arena (AUT)
12.02.2020 Prague – Roxy (CZE)
13.02.2020 Leipzig – Werk 2 (GER)
14.02.2020 Berlin – Astra (GER)
15.02.2020 Mannheim – MS Connexion Complex (GER)
16.02.2020 Antwerp – Trix (BEL)
18.02.2020 Bournemouth – The Old Fire Station (GBR)
19.02.2020 Cardiff – Tramshed (GBR)
20.02.2020 Birmingham – O2 Institute (GBR)
21.02.2020 Glasgow – Slay (GBR)
22.02.2020 Leeds – Stylus (GBR)
23.02.2020 London – Electric Brixton (GBR)
25.02.2020 Haarlem – Patronaat (NLD)
26.02.2020 Saarbrücken – Garage (GER)
27.02.2020 Lyon – Ninkasi Kao (FRA)
28.02.2020 Nantes – Warehouse (FRA)
29.02.2020 Toulouse – Metronum (FRA)
01.03.2020 Biarritz – Atabal (FRA)
03.03.2020 Paris – La Machine du Moulin Rouge (FRA)
04.03.2020 Stuttgart – Im Wizemann (GER)
05.03.2020 Lindau – Club Vaudeville (GER)
06.03.2020 Munich – Backstage (GER)
07.03.2020 Zürich – Züri Gmätzlets Vol. I (CHE)
08.03.2020 Cologne – Essigfabrik (GER)

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein