Verrotten - Verrotten (2022, Artwork)

Verrotten – Verrotten ::: Review (2022)

Verrotten sind musikalisch nicht in eine einzige Schublade zu stecken, sondern sind eher als eine Komposition aus mehreren harten und düsteren Musikgenre zu verstehen.
Bandit

Grindcore-Band BANDIT kündigt Debütalbum an

Dass die Band zeitweise mit 3 Sängern auftritt, gibt eventuell einen ersten Eindruck darauf, mit welcher Power hier um sich geschmissen wird.
Crossed Out Tribute Compilation (2021)

VA: Crossed Out Tribute Compilation ::: Review (2021)

Reinhören lohnt sich, zumal das Durchhören nicht einmal zehn Minuten in Anspruch nimmt.
Funabashi Zest Cult (2021)

Split: Leech & Wrath & Heckdorlan – Funabashi Zest Cult ::: Review (2021)

Split-Releases sind in der Szene ja gängige Praxis und werden gerne genutzt, um neue Hörer mit der eigenen Musik vertraut zu machen. Eine LP mit Songs von insgesamt drei Bands ist da hingegen eher die Seltenheit.
Sheeva Yoga - Vanitas Vanitatum (2021)

Sheeva Yoga – Vanitas Vanitatum ::: Review (2021)

Jede Menge Start- und Stop-Passagen, wirre Tempowechsel, bizarre Riffings und hier und da eingestreute Soundeffekte. Der Powerviolence-Grindcore-Mix von Sheeva Yoga ist garantiert nichts für einen entspannten Sonntagnachmittag auf dem Sofa.
Full Of Hell - Garden of Burning Apparitions (2021)

Full Of Hell – Garden Of Burning Apparitions ::: Review (2021)

Wer auf Crust/Grind steht, Melodien hasst und auch dem Noise nicht abgeneigt ist, wird hier auf seine Kosten kommen. Es gibt ein paar Anklänge an den Death Rock und an den Sludge, aber Full Of Hell sind weit davon entfernt Mucke zu machen, die auch nur irgendwie Mainstream-tauglich ist.

Mörser – Thank you For Leaving ::: Review (2021)

Das ballert alles kaputt. Fuck You I'm With Mörser!
Portrayal Of Guilt - Christfucker (2021)

Portrayal Of Guilt – Christfucker ::: Review (2021)

Ein unheiliger Bastard aus feinsten Black-Metal-Riffs, krassem Screamo, Grindcore-Passagen und Post-Hardcore, der alles wegbläst.

Gerade angesagt

THE INTERRUPTERS legen neue Single „Anything Was Better“ vor

Der zweite Song vom kommenden Album 'In The Wild', das im Sommer erscheinen wird.
Rykers (Photo by Andreas van Art)

RYKER’S: Neues Album „Ours Was A Noble Cause“ erscheint im Sommer

Das erste Album seitdem Wiedereinstieg von Originalsänger Kid-D.
- Werbung -
Stäbruch Fest 2022

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »