New Hardcore Bands
Start Bands Subzero

Band: Subzero

Kings Never Die (Pressebild, 2020)

KINGS NEVER DIE präsentieren neues Video „You Never Know What You Might Find“

Neues Video der Band um (ex)-Mitgliedern von Dog Eat Dog, Murphy's Law und Stigma.

Stäbruch verkündet Headliner! Line-Up für 2020 komplett

Somit stehen für den 07. November alle 10 Bands fest.
Stäbruch 2020

Stäbruch 2020 mit weiterer Band und Vorverkaufstart

Die 8. Band fürs Stäbruch 2020, die bereits 2018 am Start war.
Stäbruch 2020

Stäbruch 2020: Line-Up für Indoor-Fest nimmt weiter Form an

Für den 07. November stehen mittlerweile 7 von insgesamt 10 Bands fest.
Stäbruch 2020

Stäbruch 2020: Line-Up nimmt weiter Form an

2 weitere Bands für das Stäbruch – und bis Ende des Monats werden 4 weitere folgen.
GAG - Chemiefabrik Dresden (c) core.oh.graphy (Christin Domin)

The Sound Of AWAY FROM LIFE! – Playlist März 2020

Mit unserer Rubrik The Sound of AWAY FROM LIFE! wollen wir euch die aktuelle Playlist unseres Teams vorstellen. Diese kann aus aktuellen Alben, EPs,...

SUBZERO veröffentlichen neue EP „Beauty In Sorrow“

Subzero werden im Juni ihr erstes neues Material seit über einem Jahrzehnt veröffentlichen. Die EP wird den Titel Beauty in Sorrow tragen und pünktlich...

Black’n’Blue Bowl 2020 in New York verkündet Line-Up

Das Black'n'Blue Bowl in New York geht am 16. und 17. Mai 2020 in seine bereits 16. Auflage. Ausgetragen wird das Hardcore-Indoor-Fest diesmal im...
Subzero & Additional Time auf Tour

SUBZERO kommen im Sommer auf Tour

Subzero kommen ab Juni auf große Europa-Tour, die bis in den Juli hineinreicht. Bei der Tournee stehen unter anderem Shows auf dem Reality Bites...

Gerade angesagt

Hawser (Photo by Michelle Olaya of xmdmxhcx photos, 2019)

Happy Release Day! Diese Alben sind heute erschienen (KW 37, 2020)

Einiges los! Die Hardcore- und Punk-Rock-Neuerscheinungen der Woche in der Übersicht.

Dritte Wahl – 3D ::: Review (2020)

3D! Das mittlerweile elfte Studioalbum der Band Dritte Wahl aus Rostock ist heute erschienen. Es folgt auf dem 2017 erschienen "10" und behandelt zeitlose Themen – manche schöne und manche weniger schöne.