Slapshot (Photo by Jörg Baumgarten of Kuckuck Artworks)

Nachdem wir in den vergangenen Wochen die ersten Bands für das Stäbruch bestätigt haben, freuen wir uns heute mit Slapshot den Co-Headliner und gleichzeitig die letzte Band für Samstag, den 07. November bekanntzugeben.

Bereits zuvor haben wir für das eintägige Indoor-Fest in Untererthal Bands wie The Casualties, Lion’s Law, Suzbero und Get Dead verkünden können. Hier das bisherige Line-Up in der Übersicht:

Bands für das Stäbruch 2020

The Casualties, Slapshot, Lion’s Law, Subzero, Get Dead, Slope, Dagger Threat, Stolen Mind, La Inquisición, Meanbirds

Nachdem die Early-Bird-Tickets innerhalb von zwei Wochen ausverkauft waren, ist nun auch der reguläre Ticket-Vorverkauf gestartet:

- Newsletter -
 

TICKETS SICHERN »

Slapshot planen neue EP bis Stäbruch

Stäbruch Fest 2020
Stäbruch Fest 2020

Slapshot begab sich erst Ende 2019 ins Studio, um eine neue EP aufzunehmen, die dann pünktlich zur Tour erwartet wird. 2018 veröffentlichte die Band über Bridge Nine Records mit Make America Hate Again ihr bislang letztes Album.

Unser Interview mit Frontmann Jack Kelly findet ihr hier.

Stäbruch 2020: 10 Bands, keine Wellenbrecher, kleine Venue & mehr

Das Stäbruch ist ein eintägiges Indoor-Fest, das wir mit AWAY FROM LIFE am Samstag, den 07. November 2020 zum sechsten Mal in der Erthalhalle in der unterfränkischen Provinz Untererthal austragen werden. Im vergangenen Jahr traten Bands wie Agnostic Front, Siberian Meat Grinder und First Blood auf.

Wie es sich für eine Hardcore-Punk-Show gehört, wird das Stäbruch ganz ohne Wellenbrecher stattfinden. Neben einem abwechslungsreichen Line-Up bieten wir einen Festival-Markt, ein vielseitiges Getränke- und Speiseangebot zu günstigen Preisen, eine After-Show-Party mit DJ-Set und vieles mehr.

TICKETS SICHERN »

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein