Captain wer? Bei Captain Capgras handelt es sich um eine im Jahr 2013 gegründete Punk-Rock Band aus Darmstadt, deren Mitglieder bereits in Bands wie 47 Million Dollars, Ungunst, The Wolves, Quadrocks und Kackophonia aktiv waren bzw. sogar noch sind. Google dein Freunde und Helfer!

Nach ihrem Debütalbum im Jahr 2014 folgt nun mit Alltagsscherben das zweite Werk von Captain Capgras, das 12 Songs umfasst, die im Ironbar Studio in Darmstadt eingespielt wurden.

Die älteren Jungs ordnen sich auf Alltagsscherben zwischen 90er Skatepunk und 80er Deutschpunk ein. Während der Gesang stark an Toxoplasma oder Slime erinnert und fast plakativ herausgebrüllt (gebrüllt ist vielleicht ein wenig überspitzt formuliert, irgendwo zwischen gesungen und gebrüllt) wird, geht es instrumental eher Richtung NOFX, auch wenn das Tempo vielleicht nicht ganz so schnell ist wie bei Fat Mike und seine Mannen.

- Newsletter -
 

Die allesamt deutschsprachigen Songs überzeugen dabei textlich auf ganzer Linie und behandeln vor allem sozialkritische, aber auch teils persönliche Themen. Das Captain Capgras keine 0815-Texte singen, deuten bereits Titel wie Steife brise Kartenhaus, Kapierstau oder Eigentlich alles Ahoi ein wenig an.

Sehr ordentliches Release, bei dem ich mir vorstellen kann, dass die Songs auch live ordentlich zünden.

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein