NOFX (2022, Photo by @susanmossphotography)

NOFX kündigen mit „Double Album“ ein weiteres Release an

Erst die Auflösung für 2023, jetzt ein neues Album. Es wird nicht langweilig im Hause NOFX.
Satanic Surfers (2019, Photo by Jens Nordström Photography)

Ox-Fanzine SKATEROCK TOUR gibt Nachholtermine für 2023 bekannt

Die eigentlich für dieses Jahr geplante Tour, findet dann hoffentlich im Mai 2023 statt.

NIGHT BIRDS geben Auflösung bekannt

Die Punk-Band aus New Jersey gibt nach 13 Jahren ihre Auflösung bekannt.
Brutal Bravo Logo

BRUTAL BRAVO geben Pause auf unbestimmte Zeit bekannt

Bevor es soweit ist, wird die Band noch 4 neue Songs veröffentlichen und 2 Shows spielen.
Sector (Video-Thumbnail)

Happy Release Day! Diese Alben sind heute erschienen (KW 38, 2022)

Freitags-Routine: Die Neuerscheinungen der Woche in der Übersicht.

Hass – S/T ::: Review (2022)

Das Deutschpunk-Urgestein meldet sich mit 4 Songs zurück, die erstmals vom neuen Sänger eingesungen wurden.
ZSK (Photo by Carsten Janke)

Spirit Festival 2023: Die nächsten 3 Bands

Neu mit dabei sind ZSK, Wilde Zeiten und Fleischwolf.
Ignite (Pressebild, 2021)

IGNITE ab Oktober wieder auf Euro-Tour

Nachdem Ignite uns in diesem Jahr schon mehrfach einen Besuch abstatteten, kommt die Band ab Ende Oktober wieder auf Europa-Tour.

Festivalbericht: Brakrock Ecofest in Duffel am 05./06.08.2022

Empfehlenswertes Punkfestival im Herzen von Belgien.

Gerade angesagt

Agnostic Front - The Eliminator 2020 (Video-Screenshot)

AGNOSTIC FRONT veröffentlichen neues Video „The Eliminator 2020“

Pünktlich zum Tourauftakt gibt es ein Video zum neu aufgenommenen Klassiker aus dem Jahr 1986.
Donots

5 Sho(r)ts: Das Zufallsinterview: #13 – Ingo & Guido (Donots)

"Bei der Art und Weise, wie momentan Faschos in den sozialen Netzwerken sogar schon Klarnamen, wie die unverblümt mittlerweile auftreten... Da kannst du nicht mehr keine Meinung dazu haben."
- Werbung -
Stäbruch Fest 2022

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »