Gatecreeper - Deserted
Gatecreeper - Deserted
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Am 04. Oktober 2019  erscheint die neue GatecreeperPlatte mit dem Titel Deserted über Relapse Records. Ich hatte vorab schon einmal die Gelegenheit in die Scheibe reinzuhören.

Gatecreeper (Photo by Pablo Vigueras, 2019)

Das Album enthält 10 Death Metal-Songs. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Bands des Genres wird hier nicht einfach nur drauf los geprügelt, sondern auch mal schön groovig daher gewalzt. Hat schon einen gewissen Charme. Und es gibt sogar einige ruhige Passagen.  Was auf jeden Fall positiv auffällt, dass es in den einzelnen Songs relativ viel Abwechslung gibt. Quasi für jeden was dabei. Macht Spaß das Album durchzuhören und mit dem Kopf zu wippen.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Stärkster Song ist, meiner Meinung nach, From the Ashes. Hier passt einfach alles. Aber auch der Rest lässt sich natürlich gut hören. Die Produktion und das Layout passen definitiv auch hundertprozentig zur Stimmung auf Deserted

Alles in allem eine Runde Sache die nicht nur eingefleischten Metalfans gefallen dürfte. Auch Fans des Metal-Core dürften hier auf Ihre Kosten kommen.

- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein