- Werbung -
WTF Records

Gitarrist Headbert hat seinen Ausstieg bei Hammerhead bekanntgegeben. Als Gründe hierfür werden persönliche aufgeführt. Hier das Statement:

Liebe BT-Crew, liebe Barby-Army,

ich möchte Euch mitteilen, dass ich bei HAMMERHEAD ausgestiegen bin. Das war nach über 30 Jahren wirklich kein leichter Entschluss. Aber mein übriges Leben, das ich führe und die Band passen nicht mehr so recht zusammen. So war es für mich nun konsequent, den Hut zu nehmen. Dinge ändern sich, Menschen ändern sich, Frisuren ändern sich.

Danke an Ranen, Tobias, Daniel, Oliver und allen Supporter*innen für die tolle Zeit. Ich halte mich kurz, da auch 100.000 Worte mehr die Sache nicht angemessen beschreiben würden. HAMMERHEAD und Euch wünsche ich auch weiterhin Hell on Earth!

Tschö, Headbert.

Hammerhead, die sich 1989 in Bad Honnef bei Bonn gründeten, erlangten durch ihr provokantes Auftreten schnell Kultstatus.

2004 löste sich die Band zunächst auf, ehe man 2008 wieder in Originalbesetzung zurückkehrte. Seitdem Comeback legte Hammerhead die EP Opa war in Ordnung (2016) vor.

- NEWSLETTER -
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
Bull Brigade

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein