Triggerman (Photo by Jason Cook)
Triggerman (Photo by Jason Cook)

Triggerman ist eine Melodic-Hardcore-Band aus Orange County, die sich aus Joe Nelson (Ignite, Killing Flame, Winds Of Promise), Gavin Oglesby (No For An Answer, 411, Unity), Brett Rasmussen (Ignite, Nations Afire) und Derek O’Brien (Social Distortion, Adolescents, Agent Orange) zusammensetzt.

Für den 21. Mai 2021 hat die Band nun ein neues Album angekündigt, das als Doppel-LP unter dem Titel A Place In The Sun erscheinen wird. Triggerman legten 1994 mit Dead Like Me ihr erstes Album vor, dem sie 18 Jahre später eine Complication namens Learning To Lie folgen ließen. 2021 gibt es nun 16 neue Songs, das Gastauftritte von Matt Caughthran von The Bronx und Peter Cortner von Field Day enthält. Hört ihr die ersten 4 Songs:

Bandcamp

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierest du die Datenschutzerklärung von Bandcamp.
Mehr erfahren

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

Inhalt laden

Tracklist

Side 1:

  • It’s Only Natural (intro) – Guest Vocals : The Long Beach Youth Chorus
  • Long Way Down – Guest Vocals : Matt Caugthran
  • A Place in the Sun
  • Seed to Grain

Side 2:

  • Dissolve – Guest Vocals : Peter Cortner
  • Casual Friday
  • How Did We Get Here? – Guest Vocals : The Long Beach Youth Chorus
  • We’ve Got You All Figured Out

Side 3:

  • Operators Manual
  • Running to Stand in Line
  • Looks Like There’s Been a Misunderstanding – Guest Vocals : The Long Beach Youth Chorus
  • Trapped in the Glue

Side 4:

  • We’re Just Spectators Now
  • We Still Think You Might
  • Now as Never – Guest Vocals : The Long Beach Youth Chorus and Peter Cortner
  • It’s Only Natural (reprise) – Guest Vocals : The Long Beach Youth Chorus
- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein