ANTI-FLAG Schlagzeuger Pat im Interview

1
- Werbung -
Scheisse Minnelli

Backstage beim Mission Ready Festival 2018

(30.06.2018)

Vor dem Auftritt der Jungs von Anti-Flag hatte ich die Gelegenheit, mich mit Pat über die Fußball WM, ihr soziales Engagement und ihre Beziehung zu den Fans zu unterhalten.

Der sympathische Drummer Pat Thetic hat sich offen auf einen Small Talk eingelassen und mich dazu überredet, einfach mit ins Video zu treten, was mich zugegebener Maßen etwas unverhofft getroffen hat.

Zum Glück hat seine charmante und unglaublich coole Art dies aber zu einem offenen und interessanten Gespräch gemacht und ich habe meine vorbereiteten Fragen schnell über den Haufen geworfen und mit ihm unter anderem über die Chancen und Gefahren von sozialen Medien geplaudert – aber seht selbst:

10 Minuten vor dem Auftritt…

Anti-Flag zeigten auch hier, dass sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben und diesen ernst nehmen:

Stretching, aufwärmen und los – anders wäre das Sportprogramm, was die Jungs auf der Bühne durchziehen, wohl auch nicht durchzuhalten.

Der Auftritt

Anti-Flag hatte das komplette Mission Ready Festival umgehend vor der Punkrock Stage versammelt, um mit allen gemeinsam zu singen, zu tanzen und einen mega Circle Pit zu starten. Alles, was ich vorher im Interview gehört habe, trat hier wieder ein:

Die Fans wurden vollkommen mit eingespannt: „singt, schreit, setzt euch hin, gebt eurem Nachbarn die Hand, lernt neue Freunde kennen, habt Spaß, respektiert einander und helft euch gegenseitig auf, wenn einer fällt“ – so lässt sich das gefühlte Familien -Zusammentreffen mit den Jungs gut zusammenfassen.

Als Chris#2 mich dann auch noch stellvertretend für Kein Bock auf Nazis auf die Bühne bat, wurde wieder deutlich, dass die Jungs zwar mittlerweile tausende von Fans anlocken, aber in ihrem Herzen eben immer noch die Punks aus Pittsburgh, Pennsylvania geblieben sind.

Jedes Wort, dass sie dem Publikum ans Herz legen leben sie auch wirklich selbst zu 100%.

Zum Ende des Auftritts spielten die Jungs Brandenburg Gate und Chris#2 und Pat sind wie bei jedem ihrer Auftritte in das Publikum hinunter geklettert und haben dort umringt von den Fans den Song zu Ende gespielt.

Eine Wahnsinns Show!

Website von Anti-Flag

 

 

 

Demons Run Amok - Fest

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben