Suzi Moon @Krach am Bach 2022 (Photo by Jörg Baumgarten of Kuckuck Artworks)
Suzi Moon @Krach am Bach 2022 (Photo by Jörg Baumgarten of Kuckuck Artworks)

Bereits seit 2006 ist das Sportgelände in Prölsdorf Austragungsort des feucht fröhlichen Krach am Bach Festivals. Und so wundert es auch nicht, dass es bereits länger über Landesgrenzen hinweg bekannt ist.

Also markiert euch den 14. und 15. Juli 2023 bereits rot im Kalender, damit auch ihr dabei sein könnt. Mit dabei sind bisher neben euch auch folgende Bands.

Krach am Bach 2023 Line-Up

AKD, Alarmsignal, Angst, Däächt, Devil In Me, Ersatzkopf, Finna, Grade 2, Gutalax, HC Baxxter, Ignite, Jackl und die Bierpressen, Kotzreiz, Loikaemie, ØL, Peace of Mind, Pogendroblem, Reiz, Rezurex,Total Chaos, Toxoplasma, Yacøpsæ, Zymt + more TBA

Krach am Bach 2023

Weißwurstfrühschoppen, Bier aus dem Maßkrug, Parken am Zeltplatz

Der Samstag wird traditionell mit einem Weißwurstfrühschoppen eingeläutet, bei dem die ortansässigen Jackl und die Bierpressen mit Blasmusik ordentlich einheizen und auf den Festivaltag einzustimmen.

- NEWSLETTER -

Das Krach am Bach bietet neben einem stets abwechslungsreichen Line-Up auch eine reichliche Auswahl an Speisen und Getränken zu humanen Preisen. Campingmöglichkeiten befinden sich direkt neben dem Festivalgelände. Die Campinggebühr für das gesamte Wochenende beträgt dabei gerade einmal 5 Euro.

Auch gut: Das Parken neben dem Zelt ist möglich und Grillen ist auf dem gesamten Campingplatz erlaubt.

Unser Interview mit dem Krach am Bach-Verantwortlichen, das wir 2015 führen konnten, findet ihr hier.

Info: Der Beitrag wird fortlaufend aktualisiert. Sobald weitere Bands für das Krach am Bach 2023 bekanntgegeben wurden, erfahrt ihr es hier. Wir freuen uns auch über eure Kommentare, sofern ihr selbst neue Bestätigungen mitbekommen habt.

- Werbung -
– Playlist: Happy Release Day

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein