- Werbung -
Nuclear Blast

Was für Folgen die derzeit vorherrschende Situation letztendlich wirklich für unsere Szene und kulturelle Landschaft haben wird, ist noch nicht absehbar – aber eines ist bereits jetzt klar, die Künstler*innen und Einrichtungen brauchen unsere Hilfe.

Um diese noch etwas mehr zu aktivieren hat North Alone nun neben dem frisch veröffentlichtem Full-Band-Longplayer Punk Is Dad (Review) auch noch eine Leftover / B-Seiten Compilation mit dem Titel Soli Leftovers ‚rausgebracht.

 

Diese bekommt ihr, neben Resten der letzten Tour-Shirts, so wie signierte Platten und handgeschriebene Texte, über seine Bandcamp-Seite.

- Umfrage -

Was aus der Auswahl ist euer bisheriges Album des Jahres?

Vorheriger BeitragHELLRATZ im Interview zum Comeback
Nächster BeitragBILLY THE KID kommen im Sommer auf Europa-Tour
Ich beginne mal nicht mit meinem Namen, sondern mit dem was mich ausmacht: Ich bin ein Weltenbürger, welcher es liebt seine Gedanken und Emotionen in guten handgemachten Klängen zu verlieren und genauso wieder herauszubefördern. Oder um es einmal schlicht und einfach mit den Worten eines guten Freundes zu beschreiben: I LIVE ON A BIG ROCK - CALLED PUNK-ROCK

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein