Photo by Patrick Houdek

Am letzten Wochenende hat sich in Vancouver ein tragischer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 24-jährige Kanadierin schwer verletzt wurde. Bisher unbestätigten Berichten zufolge soll es sich bei dem Unfallverursacher um den Off With Their Heads-Bassisten Robbie Swartwood handeln. Das Opfer wurde bei dem Unfall scheinbar von dem Lieferwagen mit Anhänger erfasst und mehrere Blocks mitgeschleift. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Dem Opfer, Familie und Freunden wünschen wir viel Kraft für die kommende Zeit.

Für die verletzte Frau wurde in der Zwischenzeit eine GoFundMe-Kampagne gestartet, bei der Geld für die Kosten ihrer vergangenen und bevorstehenden Operationen gesammelt wird.

Auch die Band äußerte sich bereits zu dem Ereignis und sagte in Folge dessen alle anstehenden Live-Shows ab:

Ryan here.

Unfortunately, I have to make the call to cancel the remaining dates of our North American tour. We are all waiting for more information to come to light. Until that happens, I don’t feel comfortable carrying on playing live shows. Due to the sensitive nature of an accident a band member was involved with, I can’t elaborate any more than that. When I can, I will definitely do so. Refunds will be available at your point of purchase.

Beste Genesungswünsche an dieser Stelle an die Verletzte!

Ryan here. Unfortunately, I have to make the call to cancel the remaining dates of our North American tour. We are…

Gepostet von Off With Their Heads am Mittwoch, 16. Oktober 2019

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein