- Werbung -
WTF Records

Das Ox-Fanzine startet im September erstmalig seine Ox-Fanzine Skaterock-Tour. Bei dieser am Start sind niemand geringeres als Satanic Surfers, Venerea und Skin Of Tears, die im Package für sechs Termine durch die Republik fahren.

Ox-Fanzine Skaterock-Tour 2022

SATANIC SURFERS, VENEREA, SKIN OF TEARS

06.09.22 Berlin, SO36
07.09.22 Hamburg, Logo Hamburg
08.09.22 Essen, turock – disco, live-club and lounge
09.09.22 Schweinfurt, Stattbahnhof Schweinfurt
10.09.22 Weinheim, Café Central
11.09.22 Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden

Das Ox kündigte die Tour wie folgt an:

Feels like 1997! Damals veröffentlichten die Schweden Venerea ihr Album „Both Ends Burning“, und im gleichen Jahr kam von ihren Landsleuten Satanic Surfers „666 Motor Inn“ – nicht zu vergessen Skin of Tears, die damals gerade ihr Debüt „Shit Happens“ veröffentlicht hatten. Alle drei Bands vereinte damals ihre Liebe zum kalifornischen Skatepunk, Labels wie Epitaph Records, Fat Wreck Chords und Burning Heart feierten große Erfolge mit ultramelodiösem Punkrock, der sich bestens dazu eignete, sich dazu in die Halfpipe zu stürzen. 25 Jahre später hängt bei vielen das Skateboard eher dekorativ an der Wand, geblieben ist die Musik, denn alle drei Bands sind auch 2022 noch aktiv und touren eine Woche lang zusammen durch Deutschland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein