Start Bands Satanic Surfers

Band: Satanic Surfers

Ox-Fanzine Skaterock Tour 2022

SATANIC SURFERS, VENEREA & SKIN OF TEARS auf gemeinsame Tour

Ox-Fanzine bringt uns für 6 Termine die 90er zurück!
Sharp Tongues - Sharp Tongues (2022)

Sharp Tongues – Sharp Tongues ::: Review (2022)

Neu aus Schweden. FFO: Deafeater, Modern Life Is War & Verse.

Die nächsten Tour-Absagen für November & Dezember

Zu früh gefreut! Neben den Shows von Terrorgruppe, No Fun At All & Satanic Surfers und der Never Say Die! Tour werden wohl noch weitere folgen...
No Guidance - Fireworks For Arsonists (2021)

No Guidance – Fireworks For Arsonists ::: Review (2021)

Besonders Fans des 90er Jahre Melodic-Punkrock-Sounds werden daran ihre helle Freude haben und sollten sich dieses Schmankerl für ihre Plattensammlung nicht entgehen lassen.
Hardcore-Punk-Alben aus dem Jahr 1997

50 Hardcore-Punk-Alben, die 1997 erschienen sind

Ein goldenes Jahr für Hardcore und Punk-Rock – zurück ins Jahr 1997! Mit Veröffentlichungen von Misfits, Oxymoron, Millencolin, Agnostic Front und vielen mehr. Welche Alben aus der Liste hört ihr noch heute?
Hardcore-Punk-Alben aus dem Jahr 2005

40 Hardcore-Punk-Alben, die 2005 erschienen sind

Etwas Nostalgie: Mit Veröffentlichungen von Throwdown, The Unseen, Comeback Kid und viele mehr – zurück ins Jahr 2005! Welche Alben aus der Liste hört ihr noch heute?
Hardcore-Punk-Alben aus dem Jahr 1995

50 Hardcore-Punk-Alben, die 1995 erschienen sind

Etwas Nostalgie: Mit Klassiker von Rancid, Earth Crisis und Slapshot, sowie dem letzten Album der Ramones – zurück ins Jahr 1995! Welche Alben aus der Liste hört ihr noch heute?
No Fun At All (Promo-Bild, 2019)

NO FUN AT ALL & SATANIC SURFERS holen Tour Ende 2021 nach

Die hoffentlich finale Verschiebung! 26 Jahre "Out Of Bounds" und "Hero Of Our Time".
The Baboon Show auf dem Punk In Drublic 2021 (Photo by Sven Nöhren)

Punk In Drublic Fest gibt zwei weitere Bands für 2021 bekannt

Neuzugänge für Oberhausen, Hannover und Mannheim.

Gerade angesagt

Alex Ferlini (NEXØ)

10 Records Worth To Die For: #181 mit Alex Ferlini (NEXØ)

NEXØ sind eine relativ neue Band aus Dänemark und haben ihr neues Album auf dem britischen Label TNS Records veröffentlicht. Drummer Alex stellt uns hier und heute seine zehn Lieblingsplatten vor. Viel Spaß damit!
- Werbung -
Stäbruch Fest 2022

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »