Seth Anderson – der Folk-Punk Sänger mit kanadischen Wurzeln.

Sein neues Album One Week Record kommt am 1. Dezember via One Week Records raus. Bereits Joey Cape von Me First And The Gimmme Gimmes sind von dem Sänger überzeugt. Überzeugt euch nun selbst und hört in seine Single 24 rein:

Anderson durfte bereits an der Seite von einigen bekannten Musikern, wie Joey Cape und Chuck Ragan (Hot Water Music) spielen. Jetzt ist er auf eigenen Füßen unterwegs durch Nordamerika und Europa. An folgenden Terminen könnt ihr den Sänger in Deutschland live sehen:

- Newsletter -
 

01.12. Saarbrücken, Private Party
02.12. Landau, Fatal
03.12. Landshut, Schwarzer Hahn
04.12. München, Schwarzer Hahn
06.12. Hamburg, Monkeys Music Club
07.12. Berlin, Lidolino
09.12. Saarbrücken, Ligatura

Vorheriger BeitragSTUMFOL geht diesen Monat auf Herbsttour
Nächster BeitragForest Pooky, Seth Anderson und Spike McGuire auf Tour
Hallo, ich bin Regina und vor Ort in Regensburg aktiv. Ich beschäftige mich neben meinem kulturwissenschaftlichen Studium und Nebenjob bei Away From Life viel mit Reviews und Konzertberichten. Ich habe mich inzwischen auch an die Konzertfotografie rangetraut und taste mich weiter vor. Musikalisch ordne ich mich mehr dem Hardcore und der Richtung Pop-Punk zu. Natürlich bin ich durch diese Leidenschaft öfters in der Region Bayern unterwegs, um diese Bands aufzusuchen.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein