Start Bands Swiss & die Andern

Band: Swiss & die Andern

Punk im Pott 2017 – Line-Up und Infos zum „Fest nach dem Fest“

Das Punk im Pott, einer der größten Indoor-Festivals der Republik, geht am 29. und 30. Dezember 2017 in die nächste Runde. Wie die Jahre...

BRETINGA Open-Air 2017 mit ZSK, Die Kassierer, Nasty uvm.

In der Thüringer Gemeinde Breitungen/Werra findet vom 04. bis 05. August 2017 zum siebten Mal das Bretinga Open-Air statt. Die Bretinga Crew lockt in diesem...

Das war das Krach am Bach Festival 2017 – Nachbericht

Das nunmehr 12. Krach am Bach Festival wird am 7. und 8. Juli 2017 am Sportgelände in Prölsdorf stattfinden. Im Laufe der letzten Jahre...

Vorbericht zum AFDREIHT UN BUTEN Open-Air 2017

Afdreiht aber nicht abgehoben präsentiert sich dieses kleine, aber feine Festival, mit seinen rund 1.500 Besuchern. Auf einem idüllisch gelegenen Feiergelände in Goldenstedt, am...

SWISS & DIE ANDERN und SLIME – neues Video „Wir gegen die!“

Swiss & die Andern haben gemeinsam mit Slime Sänger Diggen a.k.a. Dirk Jora ein neues Video zum Song "Wir gegen die!" veröffentlicht. "Wir gegen...

Krach Am Bach Festival 2017 – Line-Up und Infos

Das sympathische Krach Am Bach Festival ist aus Bayern nicht mehr wegzudenken! So wird das Festival im unterfränkischen Dorf Prölsdorf natürlich auch 2017 stattfinden....

PUNK IM POTT 2016 bestätigt erste Bands

Das Punk Im Pott 2016 findet am 27. und 28. Dezember in der Turbinenhalle in Oberhausen statt. Für das Deutschpunk Indoor Festival wurden nun...

Gerade angesagt

Donots – Heut ist ein guter Tag ::: Review (2023)

Sind wir mal ehrlich: die Donots sind die unterbewerteste Band Deutschlands - ich weiß, steile These, schließlich gehören sie zu den erfolgreichsten und bekanntesten Gruppen, die unsere Musik zu bieten hat.
Pitfest 2023

Pitfest Open-Air mit finalem Line-Up für 2023

Mit Terror, Madball, Cockney Rejects, Killing Time, Cro-Mags und vielen mehr.
- Werbung -

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »