- Werbung -
Insanity

Morgen (20. November) beginnt die Tour von Deez Nuts, Expire, Nasty und Louie Knuxx. Weiterer Support kommt von Astroid Boys von 20. und 30. November und Colburn von 06. bis 13. Dezbember.

Für das Konzert in Schweinfurt verlosen wir zusammen mit Navigator Productions eine Karte. Dafür einfach diesen Faccbook-Beitrag liken.

- Werbung -
HC-Punk-Umfrage

11/20 Schweinfurt, GER – Stattbahnhof
11/21 Uden, NET – De Pul
11/22 Birmingham, UK – Rainbow
11/23 Leeds, UK – Key Club
11/24 Glasgow, UK – Ivory Blacks
11/25 Sheffield, UK – Corporation
11/26 London, UK – Underworld
11/27 Hasselt, BEL – Muziek-O-Drome
11/28 Lingen, GER – Alter Schlachthof
11/29 Berlin, GER – Cassiopeia
11/30 Hamburg, GER – Gruenspann
12/01 Prague, CZE – Futurm
12/02 Wien, AUT – Flex
12/03 Budapest, HUN – Blue Hell
12/04 Lindau, GER – Club Vaudeville
12/05 Milano, ITA – Lo Fi
12/06 Munchen, GER – Backstage
12/07 Zurich, SWI – Dynamo
12/08 Colmar, GRA – Le Grillen
12/09 Bordeaux, FRA – Iboat
12/10 Vitoria-Gasteiz, SPA – Jimmy Jazz
12/11 Vigo, SPA – TBA
12/12 Lisbon, POR – RCA Club
12/13 Madrid, SPA – Sala Caracol
12/14 Murcia, SPA – Garage
12/15 Barcelona, SPA – Sala Razzmatazz 3
12/16 Provence, FRA – Le Korigan
12/17 Paris, FRA – Backstage By The Mill
12/18 Oberhausen, GER – Turbinenhalle 2
12/29 Leipzig, GER – Felsenkeller
12/20 Karlsruhe, GER – Knockdown Festival

- Werbung -
Demons Run Amok
 
Vorheriger BeitragSplit: Napalm Death & Heaven Shall Burn
Nächster BeitragSecond Youth – Glass Roof Musikvideo
2015 als Solo-Projekt gestartet, ist AWAY FROM LIFE heute ein Team aus knapp 20 Freunden, die unterschiedlicher kaum sein könnten, jedoch durch mindestens diese eine Sache vereint sind: Der Leidenschaft für Hardcore-Punk. Diese Subkultur ist für uns kein Trend, sondern eine tiefverwurzelte Lebenseinstellung, etwas, das uns seit Jahren immer und überall begleitet. Hardcore-Punk bedeutet für uns, sich selbst zu entfalten. Dabei ist D.I.Y. für uns nicht nur eine Phrase: Wir probieren Sachen aus, lernen neues dazu und entwickeln uns weiter. Von der Szene für die Szene. Gerade deshalb hat es für uns oberste Prämisse, Personen aus dieser Subkultur zu supporten, die denken wie wir. Sei es Veranstalter, Labels oder Bands, unabhängig ihres Bekanntheitsgrad. Egal ob Hardcore-Kid, Punk, Skinhead oder sonst wer. Wir sind Individuen, einer großen Unity, die völlig zeitlos und ortsunabhängig existiert. AWAY FROM LIFE ist für uns ein Instrument diese Werte zu manifestieren und unser Verständnis für Hardcore-Punk auszuleben. Angefangen als reines Magazin, haben wir über die Jahre unser eigenes Festival, das Stäbruch, etabliert oder jüngst mit Streets auch eine Szeneplattform ins Leben gerufen, die für uns alle genutzt werden kann – genutzt für eine Sache, die uns verdammt wichtig ist: Hardcore-Punk!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein