Fuel'n'Stuff - Twenty Fuck Twenty (2021)

Fuel’n’Stuff – Twenty Fuck Twenty (MC – 2021)

In einer schönen Box kommt die neue Fuel’N’Stuff EP daher. Inliegend sind, nebst dem Tape, ein Schlüsselkarabiner, eine Autogrammkarte und ein Sticker.

Die EP umfasst drei Songs. Die Aufnahmequalität gefällt mir gleich um Welten besser als auf dem letzten Album. Die Songs sind auch unglaublich stark und gehen gut ins Ohr. Die Hooks sind einfach mitzusingen und werden, sobald die Band wieder spielt, sicherlich auch live zu begeistern wissen.

Coole Nummer. Ich hoffe die Band kann auf diesem Niveau auch bald wieder ein Album abliefern!

- NEWSLETTER -
- Werbung -
WTF Records

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein