Start Coxinha Records

Coxinha Records

Crossed Out Tribute Compilation (2021)

VA: Crossed Out Tribute Compilation ::: Review (2021)

Reinhören lohnt sich, zumal das Durchhören nicht einmal zehn Minuten in Anspruch nimmt.
Funabashi Zest Cult (2021)

Split: Leech & Wrath & Heckdorlan – Funabashi Zest Cult ::: Review (2021)

Split-Releases sind in der Szene ja gängige Praxis und werden gerne genutzt, um neue Hörer mit der eigenen Musik vertraut zu machen. Eine LP mit Songs von insgesamt drei Bands ist da hingegen eher die Seltenheit.
Sheeva Yoga - Vanitas Vanitatum (2021)

Sheeva Yoga – Vanitas Vanitatum ::: Review (2021)

Jede Menge Start- und Stop-Passagen, wirre Tempowechsel, bizarre Riffings und hier und da eingestreute Soundeffekte. Der Powerviolence-Grindcore-Mix von Sheeva Yoga ist garantiert nichts für einen entspannten Sonntagnachmittag auf dem Sofa.

Gerade angesagt

BAD RELIGION am 12. Juli 2024 im Docks in Hamburg

Allein, dass sie jeden noch so kleine Mini-Schuppen aufzählen können, in dem sie in den letzten 35 Jahren in Deutschland gespielt haben, zeigt, wie ernst es ihnen mit ihren Fans ist.
Save The Core 2024 (Photo by Michelle Olaya)

Festivalbericht: Save The Core 2024 in Nürnberg

Das Save The Core Festivals gab in Nürnberg mit Bands wie Life Of Agony, Bad Religion und Suicidal Tendencies ein gelungenes Debüt.