Die Hardcore-Punk Band Mental Refuse gab ihre Auflösung auf Facebook bekannt. Gründe für diese wurden nicht weiter aufgeführt.

Mental Refuse gründete sich Ende 2014 zunächst unter den Namen Mental Abuse, den sie kurze Zeit später aufgrund der Tatsache, dass eine in den frühen 190ern gegründete Band aus New Jersey (USA) mit dem Bandname aktiv war bzw. wieder wurde.

Bis zu ihrer Auflösung wurden die beiden EPs MR 2015 und No Empathy veröffentlicht, die über Farewell Records bzw. Powertrip Records erschienen sind. 2016 gab es außerdem eine Split mit Reflections.

- Newsletter -
 

Mental Refuse spielte im Dezember 2017 in der Chemiefabrik Dresden mit Free und The Heist ihre letzte Show. Hier das Statement:

Facebook

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Bandcamp

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierest du die Datenschutzerklärung von Bandcamp.
Mehr erfahren

Inhalt laden

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein