PUP (Photo by Jess Baumung)
PUP (Photo by Jess Baumung)
- Werbung -
Dedication Records

PUP haben mit Anaphylaxis einen neuen Song veröffentlicht. Das dazugehörige Video findet ihr am Ende des Beitrags. Frontmann Stefan Babcock zur Single:

„Ich bekam die Idee für den Song, als der Cousin meiner Partnerin von einer Biene gestochen wurde. Seine Frau war besorgt, gleichzeitig fand sie es aber auch ziemlich komisch und hat sich über ihn lustig gemacht – sogar, als wir zum Krankenhaus gefahren sind. Am Ende war alles gut, aber es war lustig mitanzusehen, wie er komplett austickte und sie gleichzeitig immer munterer wurde. Das hat mich an all die Zeiten erinnert, in denen ich aus irgendeinem Grund in Panik verfallen bin, in denen ich dachte, ich würde sterben, dass die Welt untergehen würde und mich niemand ernst nahm. Rückblickend finde ich diese Überreaktionen immer ziemlich lustig. Deswegen haben wir einen albernen Song darüber geschrieben, wie es ist, ein Hypochonder zu sein.“

Der letzte Longplayer der Band, Morbid Stuff, stammt aus dem vergangenen Jahr und ist über Rise Records erschienen. Unser Review zum Album könnt ihr hier nachlesen.

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein