10 Records Worth To Die For

Musiker und weitere Personen aus unserer Hardcore-Punk Szene stellen ihre zehn Lieblingsplatten vor. Für welche Platten würdest du sterben?

10 Records Worth To Die For: #3 mit Duncan Reid (Duncan Reid and the...

Duncan Reid sagt den meisten wahrscheins erstmal wenig. Seine alte Band hingegen, the Boys schon. Das mag vielleicht daran liegen dass der bekannteste Song...

10 Records Worth To Die For: #2 mit Fabi (Baretta Love)

Fabi ist mit vollem Herz bei der Musik. Wenn er auf eine einsame Insel geschickt werden würde, dann wären Kippen und Gitarre alles was...

10 Records Worth To Die For: #1 mit Vom Ritchie (die toten Hosen /...

Von nun an werden wir im Zwei-Wochentakt an dieser Stelle Musiker bitten ihre 10 Lieblingsplatten vorzustellen und uns zu sagen was an diesen so...

10 Records Worth To Die For: #17 mit Chris Hammer (Road Rage)

Chris ist Gittarrist der Südhessischen Band Road Rage. Seid dem Release ihrer EP sind die Jungs unheimlich viel herumgekommen. Jetzt steht ein neues Album...

Gerade angesagt

Millennial Punk 2024

Millennial Punk – Neue vierteilige Doku-Serie bald online

Die Serie, die am 28. Mai startet, fängt dort an, wo 'The True Story Of Punk' aufgehört hat.

Konzertbericht: No Fun At All & The Drowns am 15.05.2024 in Neunkirchen

"Ein rundum gelungenes Konzerterlebnis. Muss mir jetzt wohl zwei Diskografien besorgen..."