- Werbung -
Dedication Records

Eine Woche nachdem das Duo um Micro und Olli von den Abstürzenden Brieftauben ihre Trennung bekannt gaben (mehr dazu hier), hat die Punk-Legende nun auch ihre Auflösung bestätigt. Die Gründe für die Trennung und somit auch der endgültigen Auflösung sind nach Gründungsmitglied Micro unterschiedlicher Auffassungen, bezüglich der Zukunftspläne der Abstürzenden Brieftauben.

So fasste er auf Facebook folgendes Statement:

Hallo liebe Tauben-Freunde! Da der Post von heute morgen für einige Verwirrung gesorgt hat… Fakt ist: Olli und ich…

Gepostet von Abstürzende Brieftauben am Dienstag, 24. Oktober 2017

Die Abstürzenden Brieftauben aus Hannover gründeten sich 1983 und zählten zu den erfolgreichsten Punk-Rock Bands der 1980er und 1990er. Sie gelten für viele als Gründer des Genres Fun-Punk.

- Werbung -
BDHW

Nachdem sich die Band 1997 auflöste, kehrte sie nach dem Tod von Gründungstaube Konrad K. im Jahr 2013 in neuer Besetzung zurück.

In der Besetzung um Gründungsmitglied Mirco „Micro“ Bogumil und „Nezugang“ Oliver Sauerland aka. Jonny Bockmist veröffentlichten die Brieftauben 2016 ihr Comeback-Album Doofgesagte leben länger. Die Band hatte für 2018 ein neues Album geplant.

Ob die Auflösung endgültig ist, ist bisher nicht bekannt. Hoffen wir darauf, dass sich das Duo doch noch einmal zusammenfindet!

Unser Interview mit Sänger Mirco, das wir im November vergangenen Jahres führen konnten, findet ihr hier.

Demons Run Amok - Fest

2 Kommentare

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben