Das Maximum Rocknroll, das nicht nur zu den ältesten, sondern auch reichweitenstärksten Punk-Zines zählt, hat bekanntgegeben sein monatlich erscheinendes, gedrucktes Magazin aufzugeben. So sollen 2019 noch drei Ausgaben erscheinen, bevor das Print-Geschäft eingestellt wird.

Das Maximum Rocknroll mit seinem Sitz in San Franciso begann bereits 1977 als Radioshow und veröffentlichte 1982 seine erste Printausgabe, den bis heute über 400 weitere folgten.

MRR verkündete gleichzeitig im Laufe des Jahres eine wöchentliche Radio-Sendung zu starten und außedem in Planung sei Online-Reviews über eine Website zu veröffentlichen. Es ist also kein kompletter Abschied. Hier das ausführliche Statement:

- NEWSLETTER -
Facebook

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

- Werbung -
WTF Records

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein