No Fun At All (2022)
No Fun At All (2022)
- Werbung -
WTF Records

Das schwedische Skatepunk-Schwergewicht No Fun At All bringt die verschobene Single See The Splendor nun endlich heraus. Im Song rechnet die Band mit der schwedischen Königsfamilie ab und beweist einmal mehr, wieso sie zu einer von Schwedens größten Punkrockbands zählen. Ihr neues Album Seventh Wave erscheint am 14. Oktober 2022 via SBÄM Records.

Zur neuen Single wird es wohl aber kein Video geben. Ihr könnt sie euch dann ab Freitag, den 09. September überall streamen.

No Fun At All - See The Splendor
No Fun At All – See The Splendor

Die erste Single aus dem neuen Album, It’s Not A Problem, legte die Band bereits Ende Juli vor.

- NEWSLETTER -

Die letzte Scheibe veröffentlichten No Fun At All 2018 (Grit), zu welcher wir die Band auch im Interview hatten. Davor war ja gut 10 Jahre Sendepause.

- Werbung -
Stäbruch Fest 2022

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein