Moscow Death Brigade on Stäbruch Festival 2018 (Photos of Michelle Olaya / xmdmxhcx photos)
- Werbung -
WTF Records

Vom 02. bis zum 03. September 2022 sollte eigentlich in Dessau die 11. Ausgabe des Save The Scene Festivals stattfinden. Dieses wird nun aber leider nicht der Fall sein, wie das Team des Festivals nun verkündet hat.

Die Stellungsname dazu liest sich wie folgt:

Moin ihr lieben,
wir hätten euch heute gerne mit anderen Nachrichten erfreut, aber leider ist das nicht möglich. Denn heute gibt es leider schlechte Nachrichten. Das STS Festival 2022 wird NICHT stattfinden!
Warum? Weil einfach zu wenig Tickets verkauft wurden! Wir haben gerade mal 400 Tickets (inkl. vvk Tickets) verkauft und das reicht einfach absolut NICHT aus um das STS Festival sicher und ohne erhebliche Einbußen zu veranstalten. Wir haben letztes Jahr schon einen mittleren 5 stelligen Betrag Minus gemacht (den wir noch immer abzahlen), noch mal schaffen wir das nicht. Eigentlich wollten wir euch am ersten Septemberwochenende auf einem perfekten Gelände begrüßen, wir hatten ja genug Zeit und alles zu planen und Vorbereitungen zu treffen, aber es soll nicht so sein. Mehr als anbieten können wir nicht.
Wir werden versuchen das Lineup mit allen Künstler*innen mit ins Jahr 2023 zu nehmen. Das Datum ist der 31.8./01.09./02.09., wir machen 3 Tage! Alle weiteren Infos bekommt ihr dann auf unseren social media Kanälen. Alle bisher gekauften Tickets sind natürlich 2023 gültig!
Es tut uns wirklich leid, aber die aktuelle Situation ist halt gerade beschissen. Wir hätten sehr gerne mit euch in ein paar Wochen ordentlich gefeiert, aber wir würden uns finanziell ruinieren wenn wir das machen würden. Wir hoffen ihr habt Verständnis und wir sehen uns alle 2023.
Liebe Grüße,
eure STS Cre

w.

Also versuchen wir uns einfach auf 2023 zu freuen und warten!

- NEWSLETTER -
Save The Scene 2022
- Werbung -
Stäbruch Fest 2022

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein