- Werbung -
Dedication Records

Die Shook Ones sind zurück! Die Band veröffentlichte mit dem Album Body Feel nach neun Jahren Pause endlich wieder eine Platte! Folglich war die Vorfreude doch sehr groß. Doch blieben die Shook Ones in dieser langen Abstinenz die Band, die sie einmal waren? Ganz klar ja! Der Sound pendelt sich wie immer zwischen den 7 Seconds, Lifetime und Hot Water Music ein, gepaart mit der unverkennbaren Stimme des Sängers Scott Freemann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

Video laden

Body Feel kommt mit ca. 32 Minuten Spielzeit daher und geht von Anfang nach vorne! Beginnend mit dem starken Song Night Blind reiht sich ein guter Song nach dem anderen ein. Dabei sollten vor allem die Anspieltipps So much Camo, Mercer…Fuck und You missed a Button genannt werden. Die Shook Ones zeigen mit diesem Album ihren gewohnten Sound und enttäuschen dabei auf keiner Weise. Wer den Sound mag, kommt hier voll auf seine Kosten! Daher die Bitte: Lasst uns nicht noch einmal neun Jahre auf neues Material warten!

- NEWSLETTER -
Vorheriger BeitragDirect Hit! – Crown of Nothing ::: Review (2018)
Nächster BeitragSANCTION werden auf Tour bestohlen
Mein Name ist Freddy (Jahrgang 1991) und ich schreibe seit August 2018 für AWAY FROM LIFE. Ich komme aus der Nähe von Schweinfurt und bin über Regensburg nun nach Ulm gekommen. Aktuell schreibe ich vor allem Konzert- und Festivalberichte, in letzter Zeit ab und an auch mal ein Albumreview. Mein Fokus liegt ganz klar auf Punk-Rock in all seinen Facetten. Meine Hobbies sind Party, Musik und Sport!

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein