SUMMER MADNESS 2018 verkündet Line-Up

3
- Werbung -
Dedication Records

Nachdem das Summer Madness in Krefeld im vergangenen Jahr pausierte, geht das Hardcore-Fest nun am 31. August und 01. September 2018 in seine nächste Auflage.

Wie bereits bei der ersten Edition im Jahr 2016, bei der Bands wie Agnostic Front, H2O, All For Nothing und Risk It! aufgetreten sind, wird das Summer Madness 2018 in der Kulturfabrik in Krefeld stattfinden.

Pünktlich zum Start des Vorverkaufs wurden mit Born From Pain, No Turning Back, Rykers, Do Or Die, Defeated Decade, Relations, Manifestation, Powerstroke und Peace Of Mind die ersten Bands bestätigt, bei dem jedem Hardcore Liebhaber das Herz aufgehen dürfte.

Update 03. April 2018: Mit Deez Nuts und Pro-Pain wurden zwei weitere Bands für das Summer Madness 2018 bekanntgegeben. Zwei weitere Headliner sollen in den kommende Tagen folgen. Wir sind gespannt!

- Werbung -
BDHW

Update 23. Juni 2018: Das Line-Up der Summer Madness 2018 ist komplett und kann sich wirklich mehr als sehen lassen. So werden in diesem Jahr folgende Bands auftreten, bei dem es sich lohnt die Autos vollzupacken und auch außerhalb des Ruhrpotts anzureisen:

Deez Nuts, Nasty, Harms Way, Pro-Pain, No Turning Back, Fallbrawl, Reduction, Renounced, Wolfpack, Do Or Die, SLander, Sanction, Peace Of Mind, Powerstroke, Relations, Manifestation, Slab Strike, Defeated Decade

Summer Madness 2018
Summer Madness 2018
Demons Run Amok - Fest

3 Kommentare

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben