Best-Of HC-Punk 2021: Der Jahresrückblick von Laura

Laura stellt ihre Höhepunkte des Jahres vor. Mit dabei Trash Boat, One Step Closer und eine Live-Show mit Nasty & Slope in der Kantine in Köln.

0
- Werbung -
WTF Records

2021 – was sind wir froh, dass auch du nun an uns vorüberziehst! Obwohl sich auch dieses Jahr nicht von seiner besten Seite gezeigt hat, gab es doch das ein oder andere Highlight. Daher dürfen wir Euch in Zusammenarbeit mit CoreTex auch dieses Jahr wieder täglich unser ganz persönliches Best-Of-HC-Punk 2021 präsentieren!

Gleichzeitig dürft auch Ihr uns wieder bis zum 31. Dezember Eure Highlights des Jahres in der Leserumfrage mitteilen. Beantwortet dafür 6 kurze Fragen und gewinnt mit ein bisschen Glück eins von 3 Überraschungspakten mit CDs, Vinyl und mehr im Gesamtwert von über 100 Euro:

Zur Leserumfrage »

- NEWSLETTER -

PS: Folgt hier unserer Spotify-Playlist zum Best-Of 2021.

Lauras Hardcore-Punk Highlights 2021

Hey, ich bin Laura, ich bin seit 2017 bei AWAY FROM LIFE und am liebsten fotografiere ich Shows. Dies ist nun schon mein dritter Rückblick.

Alben des Jahres 2021

Turnstile – Glow On (Roadrunner Records)

Wohl ein Highlight für viele Fans, wenn man die fast ausverkaufte Tour der Amerikaner ansieht. 15 Tracks in 35 Minuten mit wilden 90s Vibes und fetten Riffs ist das Musik, die einfach gute Laune verbreitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

One Step Closer – This Place You Know (Run For Cover Records)

Mit This Place You Know knüpfen One Step Closer nahtlos an ihre erste EP From Me To You aus dem Jahr 2019 an. Neben dem wunderschönen Artwork gibt es Songs, die noch ausgereifter wirken und Härte und Melodie in beeindruckender Art und Weise vereinen. Stilelemente aus Hardcore/Emo, Tempowechseln und immer wieder gut gesetzter Clean-Gesang drücken dem Sound einen unverkennbaren Stempel auf. Unser Interview mit Sänger Ryan Savitski findet ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trash Boat – Don’t You Feel Amazing? (Hopeless Records)

Trash Boat zeigen sich von einer neuen, vielfältigen Seite. Dies zeigt schon der Titeltrack, der so düster ist, wie kein Song der Band vorher. Es wird ein harter Ton angeschlagen und geht mit purer Energie zu. Ein Album mit abwechslungsreichem Sound, klassischen Pop-Punk-Elementen und neu geschöpftem Selbstbewusstsein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Slope – Street Heat 

Street Heat macht da weiter, wo Losin’ Grip aufgehört hat: Sprechgesang und wütende Shouts wechseln sich ab und werden von groovigen Gitarren-Melodien, funkigen Bass-Solos und heavy Breakdowns begleitet. Ein vielseitiges Album, wo jeder findet, was ihm gefällt. Ein Interview mit Slope zum Album findet ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Slant – 1집

Sehr schneller Hardcore Punk mit einer kreischenden Frontsängerin aus Korea.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Citizen – Life In Your Glass World

Unser Review, unser Interview.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beartooth – Below (Red Bull Records)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EPs des Jahres 2021

KennyHoopla – Survivors Guilt: The Mixtape//

Hip-Hop meets Pop-Punk.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drug Church – Tawny

Dirty Gitarren Riffs treffen auf eine dreckige und rauchige Stimme und ein bisschen Cowbell a la Turnstile.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot Mulligan – I Won’t Reach Out To You

Von Turnover bis Blink und mit „Featuring Mark Hoppus“ wohl der schlimmste Ohrwurm des Jahres!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Emmerich – UFO EMO

Das Solo-Projekt des Gitarristen der Band Blackout Problems kommt mit kräftigen Pop-Punk Anthems her.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erwähnenswerte Highlights 2021

Slope und Nasty in der Kantine Köln. Endlich wieder Konzerte und dann so eine Show. Alle hatten Bock. Den Konzertbericht findet ihr hier.

Enttäuschung des Jahres 2021

Die Corona-Zahlen. Leute, lasst euch impfen!

Ausblick für 2022: Für das nächste Jahr wünsche ich mir…

  • Neue Alben von Comeback Kid und Drug Church
  • Mehr Konzerte und Festivals

Zur Leserumfrage »

- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein