- Werbung -
Dedication Records

Crucial Point aus Berlin gründete sich 2011 und veröffentlicht nun sechs Jahre später nach einer Demo und einer Split mit Zerre ihr längst überfälliges Debütalbum. Dieses erscheint am 27. Oktober 2017 über LakeTownRecords auf 500 Stück limitierten 12″ Vinyl.

Crucial Pont - Hardcore-Punk Band Berlin
Crucial Point (Bild zur Verfügung gestellt von Band)

shadows of their blind negativity
a footstep behind the war machine
still believe in humanity
won’t take my freedom from me

Musikalisch bieten die Hauptstädter astreinen Hardcore im Stile von Bands wie Backtrack oder Risk It! mit dem Unterschied, dass bei Crucial Point noch klare Punk-Elemente im Sound hinzukommen. Es wird also ordentlich Staub aufgewirbelt!

Noch ähnlichere Bands, wie die beiden oben genannten, wären wahrscheinlich Criminal Instinct und Freedom, die in den Staaten in den vergangenen Jahren ja für ordentlich Aufmerksamkeit gesorgt haben. Keine unnötigen Längen, kompromisslose und direkt auf den Punkt – Hardcore-Punk eben.

Alles in allem legen die Berliner mit ihrem selbstbetitelten Debüt ein richtig starkes Release vor. Rotzig, dabei trotzdem melodisch und nie fad. Auch die Produktion weiß zu gefallen, da sie nicht bis aufs extreme glatt und hart gemischt und gemastert wurde, was der Platte extrem gut steht. Beide Daumen noch!

- Werbung -
BDHW

Anlässlich der Veröffentlichung, spielen Crucial Point eine Label und eine Record Release Party. Hier die beiden Termine:

27.10. Label-Record Release Party in Cottbus mit Punishable Act u.a.
24.11. Band-Record Release Party in Berlin mit Second Sight, Under The Sunrise u.a.

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben