- Werbung -
Dead Serious Recordings

Die Freude war riesig als Have Heart im Frühjahr diesen Jahres überraschend einige Reunion-Shows verkündeten. Doch nachdem die für Europa angekündigten Konzerte in Köln und Leeds binnen weniger Sekunden nach Vorverkaufsstart ausverkauft waren, war der Aufschrei mindestens genauso groß wie die vorherige Freude.

Have Heart werden zehn Jahre nach ihrer Auflösung vier einmalige Shows in den USA, England und Deutschland spielen.
Have Heaert 2019

Have Heart gab daraufhin auf europäischen Boden zwei weitere Shows in Würzburg und Leeds bekannt, bei denen die Tickets ebenfalls in Windeseile vergriffen waren.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Am kommenden Freitag ist es nun endlich soweit und Have Heart kommen nach vier Shows in den Staaten auch zu uns. Laut eigener Aussagen werden dies die endgültig letzten Shows sein.

In Würzburg wird die Band dabei von Abuse Of Power, Mil-Spec, Tides Denied und Faim begleitet. In Köln werden außerdem Spirit Crusher, Abuse Of Power und Spark auftreten. Have Heart spielt die Shows dabei in ihrer ursprünglichen Besetzung, also mit Patrick Flynn (Vocals), Kei Yasui (Gitarre), Austin Stemper (Bass), Ryan Hudon (Gitarre) und Shawn Costa (Schlagzeug).

Have Heart gründeten sich 2002 in Boston und zählen zu einer der einflussreichsten Hardcore- / Straight Edge-Bands des Jahrtausends. In dieser Zeit veröffentlichte die Truppe die beiden stilprägenden Alben The Things We Carry (2006) und Songs To Scream At The Sun (2008), sowie zwei EPs. Seit ihrer Auflösung im Jahr 2009 sind die Mitglieder in diversen anderen Bands, wie beispielsweise DRK BLU, Fiddlehead oder Free, die insgesamt vier von fünf ehemalige Have Heart Mitglieder enthält, aktiv.

Have Heart – Europa-Tour 2019

19.07.2019 – Posthalle, Würzburg (GER)
20.07.2019 – Essigfabrik, Köln (GER)
21.07. 2019 – Stylus, Leeds (UK) – Early Show
21.07.2019 – Stylus, Leeds (UK)

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein