Band: Jughead’s Revenge
Genre: Skatepunk
Land: USA
Status: Aktiv

Die Band wurde 1989 in Los Angeles gegründet. 1990 folgte dann schon das erste Album. Das klang allerdings noch recht rau und ungeschliffen. Sie spielten den für Kalifornien typischen Punksound der 90er Jahre. Schnell und melodisch. Empfehlen würde ich besonders die Alben „Just joined“ (1998) und „Pearly gates“ (1999). Wobei die 1996er Platte „Image is everything“ auch ein paar ganz coole Stücke enthält. 2001 war nach sechs Alben Schluss.

Im Dezember 2009 erfolgte die Mitteilung, dass Jughead’s Revenge ihr 20. Gründungsjubiläum mit ein paar Konzerten feiern würden. Nach und nach verließen die Gründungsmitglieder die Band wieder um sich voll auf ihre anderen Bandprojekte konzentrieren zu können. Sänger Joe Doherty ist als einziger von der ursprünglichen Truppe bis heute übrig geblieben.

Hier noch ein kleines Leckerli für alle die neugierig geworden sind. Seit ihrem 20. Geburtstag kann man alle sechs Alben kostenlos auf ihrer Homepage downloaden.

- Werbung -
BDHW

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben