Käptn Panda - Shanghai ist ätzend (2020)
Käptn Panda - Shanghai ist ätzend (2020)

Käpt’n Panda stammen aus Marl im Ruhrgebiet und treiben seit dem Herbst 2013 ihr Unwesen. Shanghai ist ätzend ist nach der EP Frontbericht (2014) und dem Album Hallo schöne Zeit (2016) ihre dritte Veröffentlichung. Erneut ist es eine EP geworden, die als Digipak und LP erschienen ist. Produziert in den Kaputtmacher Studios in Bochum von Jochen Stummbillig ist das Ganze auf dem Dienstleister Timezone erschienen. Insgesamt fünf Songs umfasst die EP, wobei es sich um fünf neue Songs inklusive eines Livetracks handelt. Den findet ihr unter dem Beitrag als Videoclip.

Musikalisch geht das Ganze in Richtung Postpunk. Wenn ich jetzt Namen nenne wie Turbostaat, Lygo und Oma Hans tut das wohl sicherlich keinem weh. Gar nicht ungeschickt, fünf nette Songs, die mir eigentlich ganz gut gefallen. Die Texte beschreiben eher, als etwas konkretes auszudrücken. Das kennt man ja in dem Genre. Was leider etwas fehlt ist so ein bisschen die eigene Identität. Aber für Fans oben genannter Bands sicherlich ein guter Anspieltipp.

Tracklist

  1. Schnaps
  2. Aufräumen
  3. Jugendkultur
  4. Bielefeld
  5. Ganøve Knausgard (live @ Kaputtmacher Sessions)
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

- NEWSLETTER -

Video laden

- Werbung -
WTF Records

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein