Knuckle Puck sind einer der größten und meist gefeiertsten US-Bands mittlerweile in der breit gefächerten Pop-Punk-Szene und das absolut zurecht. Mit ihren bisher zwei Alben (Copacetic in 2015 und Shapeshifter in 2017) konnten sie sich auf den Hauptbühnen der Warped Tour oder Headliner-Touren mit Genre-Hochkarätern wie State Champs oder Citizen etablieren.

Knuckle Puck (Photo by Anam Merchant, 2020)
Knuckle Puck (Photo by Anam Merchant, 2020)

Mit 20/20 kommt nun also Album Nummer drei auf den Markt. Nachdem die Veröffentlichung im Mai coronbedingt ins Wasser gefallen ist, kann man sich nun auf den 18. September freuen. Die Band hat sich im Vorfeld zudem ein nettes Gimmick für die Gitarren-Nerds unter uns ausgedacht. Zusammen mit einem Ingenieur entwickelte Gitarrist Nick Casasanto ein Overdrive-Pedal. Damit können nun Fans der Band dem dicken Gitarrensound von 20/20 zu Hause oder im Proberaum nacheifern. Das Pedal war super limitiert und dementsprechend sofort ausverkauft. Kein Wunder, denn der Sound des Albums bläst einen vom Hocker!

Knuckle Puck – live am Galaxy Camp 2018 in Deutschland

Bis jetzt gab es mit Tune You Out, RSVP, What Took You So Long? und Breathe ganze vier Songs schon digital zu hören. Auf Letzterem ist auch Derek Sanders als Gastsänger vertreten, der sonst Frontmann der Band Mayday Parade ist. Der Song mutet ein wenig melancholisch an, geht aber dann genau wie anderen drei Songs ordentlich nach vorne und verbreitet richtig gute Laune.

- Newsletter -
 

Mit ihrem dritten Longplayer bündelt die Band aus dem Bundesstaat Illinois ihre ganze Energie aus ihrem Vorgänger Shapeshifter, der schon genial und meiner Meinung nach einer besten Releases aus dem Genre der letzten fünf bis zehn Jahre war. In 20/20 verpassen sie den Songs einen neuen Schliff und geben ihnen etwas mehr Struktur und Klarheit. Das verleiht dem ganzen Klangerlebnis eine neue Ebene. Man kann das Album einfach komplett am Stück durchhören und es hat null Durchhänger. 100% abgeliefert, 100% Kaufempfehlung!

FFO: Real Friends, State Champs, The Wonder Years

Tracklist

  1. 20/20
  2. Tune You Out
  3. Sidechain
  4. Earthquake
  5. RSVP
  6. Breathe (feat. Derek Sanders)
  7. What Took You So Long?
  8. Into The Blue
  9. Green Eyes (Polarized)
  10. True North
  11. Miley Away
- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein