- Werbung -
Insanity

Im August 2018 hatte ich die Single Alkohol/Adolf von der Mike Ständer Band zur Review und hatte in der selbigen André und David gebeten mehr zu veröffentlichen. Ob sie jetzt auf mich gehört haben oder dies sowieso vorhatten, lass ich mal dahingestellt sein. Jedenfalls haben sie jetzt mit Laut Und Deutlich ihren ersten Longplayer veröffentlicht.

Mit etwas gemischten Gefühlen habe ich die CD in den Player geworfen, wird der minimalistische Sound auch für ein Album funktionieren oder wird es dann doch langweilig, immerhin vierzehn Songs und keine Gitarre. Es funktioniert! Beim Hören der vierzehn Tracks kommt definitiv keine Langweile auf, die Songs sind abwechslungsreich und interessant.

- Werbung -
CoreTex

 

Mit Infantiler Bullshit gibt es hier eine visualisierte Kostprobe des Albums. Die Songs schweben irgendwo zwischen Liedermacher, Kunst und Punk, mit persönlichen aber auch politisch motivierten Texten und wirklich interessanten Bassläufen, die in Verbindung mit dem Schlagzeug auch keine anderen Instrumente vermissen lassen. Natürlich werden die Songs nicht den Geschmack von jedem treffen, aber meinen Geschmack treffen sie ziemlich gut. Vor allem die Songs Glaube, Konjunktiv und Deutschland gefallen mir sehr gut. Mit Deutschland setzen Andre und David ganz klar erneut Flagge gegen den anhalten Rechtsruck. Nicht nur musikalisch auch textlich trifft das Duo nicht nur bei diesen drei Songs den richtigen sozial- und gesellschaftskritischen Ton und das wie der Titel schon sagt Laut und Deutlich!

- Werbung -
Demons Run Amok
 
BEWERTUNG
Rating
Vorheriger BeitragEx-RAMONES Drummer RICHIE RAMONE kommt 2020 auf Tour
Nächster BeitragBE WELL veröffentlichen Debüt EP mit zwei Songs
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein