- Werbung -
Pirate Press Records

Slope ist eine Hardcore Band aus Duisburg, die sich 2012 gegründet hat und zwei Jahre später ihre Debüt-EP „Helix“ auf Backbite Records veröffentlichte. Diese enthält fünf Songs, die soundmäßig sehr an Rotting Out aus ihrer Anfangszeit und derren ersten beiden Relases „This Is Just a Life“ & „Vandalized“ erinnern. Hinzu kommt ein leichter NYHC-Vibe, wodurch Slope ein wenig härter und aggresiver klingen, als die im vergangenen Jahr aufgelöste HC-Band aus Los Angeles.

Slope knüppeln auf „Helix“ also mächtig drauf los und geben kaum Verschnaufpausen. Der Gesang kommt passend zu den Lyrics auch richtig wütend und kraftvoll daher. Thematisch sind die Texte größtenteils sehr selbstkritisch und persönlich.

Slope Hardcore Band

im trapped in my dark dungeon of love
the light shines in but i cant step out
counting days to many scratches on my wall
my way out is break the chains that keeping me bound
numb my heart with that bitter pain
fuck dat stop playing your games with me (Song: Mermaid

Ein Highlight, dass nicht unerwähnt bleiben sollte, ist das tolle, farbig gestaltete Cover. Slope erfinden das Rad sicher nicht neu, doch die Songs sind in ihrem Stil so gut umgesetzt, dass die Jungs das auch nicht müssen. „Helix“ ist ein sehr gelungenes Debüt geworden und man darf gespannt sein, was Slope nach dieser folgen lassen.

- Werbung -
AWAY FROM LIFE Streets

Tracklist:
01. Intro/Helix
02. Thorns feat. Luna
03. Washout
04. Mermaid
05. Bark ’n Bite

Demons Run Amok - Fest

6 Kommentare

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben