Home Punk Deutschpunk TERRORGRUPPE ...

TERRORGRUPPE mit neuem Video “Schlechtmensch”

0
Teilen
Pic by Philip Virus
- Werbung -
Christmas

Das Punk-Rock-Urgestein Terrorgruppe hat im Januar ihr neues Album Tiergarten veröffentlicht. Aus diesen haben die Berliner Aggropunks nun ein Video zu den Song Schlechtmensch herausgebracht.

Etwas Gutes tun kann doch so einfach sein (und ist by any means necessary). Mit dem Powerpop von “Schlechtmensch” stellt sich TERRORGRUPPE bewusst in die musikalische Tradition früher englischer New Wave Songs von Joe Jackson, Police oder Elvis Costello gegen Ende der 70er, Moll-Akkord Gitarren-Riff und 60ties Orgel treffen Hook-Refrain. Damals, um 1979 / 1980 wurden Englands Städte von rechten Aufmärschen, rassistischer Propaganda und Gewalt gegen Emigranten erschüttert. Punk- / New Wave- und Ska-Szene mobilisierten mit “Rock Against Racism” Festivals und Aktionen dagegegen.
“SCHLECHTMENSCH” handelt von aktuellen Ereignissen und wahren Erlebnissen bei diversen Reisen durch Dunkeldeutschland anno 2015 / 2016. Regisseur Dennis Schmelz verlegt den Text in ein hasserfülltes Boxtraining mit versöhnlichem Ende. Wenn die Umstände dazu zwingen, dann kann man gar nicht hart genug dafür trainieren GUT zu werden in der Disziplin “die Schlechtmenschen an ihrem schlechten Tun hindern”.

Demons Run Amok - Fest
Teilen
Vorheriger BeitragBIG D AND THE KIDS TABLE covern “Ska Sucks” von Propagandhi
Nächster BeitragATTHEBOILERROOM: Interview mit den Boston Hardcore-Punk Filmer
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben