The Suicide Machines

The Suicide Machines werden am 09. Mai 2020 ihre erste Show auf europäischen Festland seit 2005 spielen. So wurde die Ska-Punk-Band aus den Staaten auf dem SBÄM Fest im österreichischen Wels bestätigt. Es sollen darüber hinaus keine weiteren Auftritte folgen.

The Suicide Machines ist eine Skacore-Band aus Detroit, die sich 1991 gründete und ursprünglich 2006 auflöste. Seit 2009 spielt die Band wieder vereinzelt Shows. Noch vor der Show auf dem SBÄM soll über Fat Wreck Chords außerdem ein neues Album erscheinen.

Neben The Suicide Machines werden auf dem SBÄM Fest außerdem Bands wie The Vandals oder The Flatliners auftreten. Hier findet ihr das gesamte Line-Up in der Übersicht:

- Newsletter -
 

SBÄM Fest 2020 – Line-Up

The Suicide Machines, The Vandals, Frank Turner, Face To Face, Strung Out, The Flatliners, Direct Hit!, Belvedere, The Decline, Darko, F.O.D., Astpai, Broadway Calls, March, Nofnog, Outsmarted, We Blame The Empire, Fat Chester, Sport Boys

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein