100Blumen - Das Ende (2019)
100Blumen - Das Ende (2019)
- Werbung -
Insanity

Ganz so dramatisch wie der EP-Titel vermuten lässt, ist es eigentlich nicht. Und dennoch für 100blumen ist es zwar nicht Das Ende, aber der Beginn einer Zäsur. Denn die EP soll erst einmal das letzte sein, was ihr von der Band hört. Nach einigen Shows ist dann erst einmal für unbestimmte Zeit Schluss, Ende…Pause. Denn zurückkehren will die wandlungsfähige Band, sieht nur nach 14 Jahren 100blumen inklusive Genreswitch und sieben Alben erst einmal die Notwendigkeit die Bandgeschäfte ruhen zu lassen. Wir wünschen viel Erfolg.

Als Abschlussgeschenk wie gesagt diese EP, vier Songs, 45 RPM, 180 Gramm Vinyl als 12“ inklusive Textblatt mit Blade-Runner-Zitat (R.I.P. Rutger Hauer). Und wenn wir schon vom Blade-Runner-Zitat sprechen, kann man ja quasi beim Ende von Das Ende anfangen: Träumen Androiden beginnt elektronisch, geflüstert kommt das weltberühmte Zitat „All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen.“ Warum eigentlich kenne ich das Zitat besser von Yok, als aus dem Film? Egal, ich schweife ab… Ein gigantischer Schlusspunkt, fast 5 Minuten kann man 100blumen nochmal in ihrer besten Form genießen.

- Werbung -
CoreTex

Die Plattennadel wird ein Lied zurückgedreht, an den Anfang der B-Seite, wo Brücken & Gräben auf einen warten. Über eine Minute, bis der Song, der ein wenig an Egotronic erinnert, Fahrt aufnimmt. Auch ein toller Song! Auf der A-Seite erwartet uns gegen Ende der Track Das Ende, ein Lied über die Provinz, die man hinter sich lassen muss. Ein bisschen Boxhamsters hab ich da im Ohr.

Eröffnet wird die Platte von Auf Null, gleichzeitig auch die erste Videoauskopplung des Albums. Auch hier, eine Minute bis der Song Fahrt aufnimmt, aber dann, aber dann….

Eine sehr schöne „Abschiedsplatte“ ist es geworden. Kommt bitte auch irgendwann aus der Pause zurück…

A-Seite

1. Auf Null
2. Das Ende

B-Seite
1. Brücken & Gräben
2.Träumen Androiden

- Werbung -
Demons Run Amok
 

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein