Bikini Tops – Three (7″ – Drunken Sailor Records – 2018)

Zum Neujahr passend haben Drunken Sailor Records eine kleine Runde der Bikini Tops veröffentlicht. Dieses umfasst sechs schnelle Hardcore-Kracher. Vom Stil her hätte das Teil auch auf Spastic Fantastic veröffentlicht werden können, denn dieser schnelle, grobe und stellenweise auch verspielte Punk-Rock ist genau in deren Stil gehalten.

Hat definitiv auch was von den LA Hardcore-Bands der 80er. Fans von Germs, Angry Samoans oder Circle Jerks werden hiermit ihre wahre Freude haben!

Bandcamp

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierest du die Datenschutzerklärung von Bandcamp.
Mehr erfahren

- Newsletter -
 

Inhalt laden

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein