GWAR - New Dark Ages (2022)
GWAR - New Dark Ages (2022)
- Werbung -
WTF Records

GWAR – New Dark Ages (CD/LP – Pit Records – 2022)

Gwar sind vor allem für ihre krassen Liveshows bekannt. Kubikmeterweise wir Blut ins Publikum gefeuert, Justin Bieber wird geköpft und dem Papst die Innereien herausgerissen. Bei diesem Programm geht einfach auch mal die Qualität der Musik unter.
Zum 40jährigen Bandjubiläum legt die Band ihr neustes Werk, New Dark Ages, vor. 13 Songs umfasst das Werk, wobei der letze Song in drei Akte aufgeteilt ist.
Ein Überhit ist definitiv Mother Fucking Liar. Der Song erinnert an White Zombie und kann ab dem ersten Refrain direkt mitgesungen werden.
Completely Fucked hat ein Riff für die Ewigkeit! Ein geiler Metalsong der wundervoll groovt.
Leider schwächelt das Album auch an manchen Stellen. The Beast Will Eat Itself ist ziemlich schleppend und auch die schwächste Nummer der Scheibe.
Ein weiteres Highlight ist Ratcatcher. Hier hat sich die Band neu entdeckt und einen tollen Glamrocksong geschrieben. Die Nummer erinnert mich an jüngere Werke von Mötley Crüe. Das nicht-festlegen an Musikgenres hat Gwar jedoch schon immer ausgezeichnet.
Inhaltlich kritisiert das Album das Verhalten der Menschheit. Konsum und die Ignorant bzgl. des Zustandes unseres Planeten sind die Hauptthemen der Platte.

Im September wird der Film This Is Gwar in einigen Kinos ausgestrahlt. Der Film ist eine Banddoku und zeigt was alles auf dem Scumplanet gearbeitet bis die gewaltige Rockshow hier auf der Bühne steht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein