Home News Ankündigungen LA DISPUTE le...

LA DISPUTE legen Debüt-Album neu auf

0
La Dispute (Pressebild)
- Werbung -
Pirate Press Records

Die Post-Hardcore Helden La Dispute legen ihr gefeiertes Debüt-Album Somewhere At The Bottom Of The River Between Vega And Altair zum 10-jährigen Jubiläum neu auf. Das mittlerweile zum Klassiker aufgestiegene Album, stammt aus der Hochphase der The Wave Bewegung, welcher Bands wie Touché Amoré, Make Do And Mend und Modern Life Is War angehören. Außerdem öffnete sich für La Dispute durch diese Veröffentlichung der Weg auf die Bühnen der Welt.

Nun erscheint am 9. November 2018 über No Sleep Records die Neuauflage, welche – neben den neu aufgenommenen Songs – auch ein neues Cover zeigt. Dieses stammt von Will Yip, welcher auch schon für Artworks von Code Orange und Title Fight verantwortlich gewesen ist. Für den Mix wurde Emily Lazar – Coldplay, Morrissey – ins Boot geholt.

Doch auch neue Musik bahnt sich im Hause La Dispute an. So verkündete die Band im November, dass das neue Album bereits aufgenommen sei. Ein Erscheinungsdatum oder ähnliches steht leider noch nicht fest. Bis dahin gibt es die bereits veröffentlichte Neuaufnahme zu The Castle Builders zu hören.

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben