LIFELESS NLFTW-Gitarrist Jay Calhoun gestorben

0

Jay Calhoun, ehemaliger Gitarrist von Lifeless (NLFTW), ist am 03. Juli 2019 unerwartet im viel zu frühen Alter von 36 Jahren gestorben. Hintergründe zu Jays Ableben sind nicht bekannt.

Die Beerdigung wird am kommenden Sonntag, den 21. Juli, im Bradley Funeral Home in Marlton, New Jersey, stattfinden. Um Calhouns Mutter für die Beisetzung finanziell zu unterstützen, wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, die ihr hier findet.

Lifeless oder auch bekannt als Lifeless NLFTW (No Love For The World) gab im Frühjahr 2017, nach knapp neun Jahren, recht überraschend ihre Auflösung bekannt. Lifeless veröffentlichte mit NLFTW 2011 ihr erstes Studioalbum, wodurch der Zusatz immer häufiger im Bandnamen verwendet wurde. 2015 folgte das zweite und gleichzeitig letzte Studioalbum Dream. Lifeless NLFTW befand sich im November 2016 letztmalig mit No Turning Back auf Europatour.

- Werbung -
Stäbruch Festival

R.I.P. Jay Calhoun

- Werbung -
Demons Run Amok
Vorheriger BeitragThe Drowns – The Sound EP ::: Review (2019)
Nächster BeitragACRES: Sänger Ben Lumber im Interview
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore und Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr. Seitdem bin ich stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, spiele Fußball, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein