Home Punk Lester &#8211...

Lester – Die Lüge vom grossen Plan ::: Review 2017

1
- Werbung -
AWAY FROM LIFE Streets

Lester – Die Lüge vom grossen Plan (CD/LP – 2017 – Bakraufarita Records / 30 Kilo Fieber Records)

Lester spielen sehr zeitgemässen Deutschpunk. Was in den 90ern an Deutschpunk zu stumpf war, ist heute zu intellektuell. Anstelle der Faust wird dabei der Zeigefinger gehoben. Mit diesem Album tue ich mich schwer, denn kaum packt mich die Band etwas, haut sie auch wieder irgendwas raus, dass mir gar nicht gefällt. Schade eigentlich! Das triste Cover mit der Ananas mit Pfeilen drin spricht mich ansich direkt sehr an.

Auch wenn Titelnamen wie „Hamburger Berg“ oder „Dackelblut“ an Hamburg erinnern, stammt die Band aus München. Für die Vinylversion hat die Kapelle mehrere verschiedenfarbene Cover selbst Siebgedruckt. Also DIY steckt schon drin!

Demons Run Amok - Fest

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben