Teilen
Walter Delgado (ganz links) in Untersuchungshaft.
- Werbung -
Christmas

Das ist ein Hammer! Walter Delgado, Sänger der seit Dezember 2015 aufgelösten Hardcore-Band Rotting Out wurde laut übereinstimmenden Medienberichten vergangene Woche im US Bundesstaat Ohio festgenommen. Walter Delgado spielte vor seiner Karriere bei Rotting Out bei einigen Straight-Edge Bands.

Grund für die Festnahme: Bei einer Fahrzeugdurchsuchung am 18. März soll in Delgado Wagen Drogen im Wert von umgerechnet über 300.000 Euro gefunden worden sein. Neben über 30 kg Marihuana und 1.000 Behälter mit Hash-Öl, hatte Delgado auch 7.500 Dollar Bargeld bei sich.

Delgado und sein Beifahrer Anthony Jochum, welcher Mitglied der Band Search Bloc ist, sitzen seitdem in Untersuchungshaft und wurden wegen dem Besitzens und Handeln mit Drogen angeklagt.

Rotting Out - Hardcore Band
Walter Delgado (mitte) – kein Kind von Traurigkeit.
Demons Run Amok - Fest
überPhotos by (KACP)
QuelleStatepatrol Ohio
Teilen
Vorheriger BeitragTHRICE: Neues Album “To Be Everywhere Is To Be Nowhere”
Nächster BeitragPEARS streamen Song “Cumshots” vom neuen Album
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

1 Kommentar

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben