Die Schweizer von Schelm veröffentlichen nach einer Split-EP, die 2016 erschienen ist, Ende September ihr Debütalbum ein bisschen mehr…. Dieses enthält 10 Songs, die sich irgendwo zwischen Punk-Rock, Indie und Rock einordnen. Auch gewisse Emo-Einflüsse sind nicht zu verleugnen.

Zugegeben hätten wir uns als Punk-Magazin etwas mehr härtere Klänge erhofft, jedoch muss man sagen, dass die deutschsprachigen Tracks direkt gut ins Ohr gehen und auch bei der Produktion ganze Arbeit geleistet wurde. Radiomusik, die man sich 1000-mal lieber anhören würde als den ganzen „Pop“-Bullshit, der meist im Rundfunk gespielt wird.

Wer auch einmal auf ruhigere Klänge steht, kann die Jungs einmal im Teaser, den ihr am Ende findet, antesten. Zum Cover: Das ist wirklich extrem lame!

ein bisschen mehr… wird am 28. September 2018 über das Hamburger Label Sportklub Rotter Damm erscheinen.

Demons Run Amok - Fest

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben