Waltons – Back in the Saddle ::: Review (2018)

Die Waltons sind zurück im Sattel. Nein, natürlich nicht die Fernsehfamilie sondern die bereits 1985 gegründete Cowpunk-Band aus Berlin. das erste Album seit 10...
Bonsai Kitten - Love And Let Live (2020)

Bonsai Kitten – Love And Let Live :::: Review (2020)

Drei Jahre nach ihrem letzten Album Mindcraft sind die Berliner von Bonsai Kitten zurück. Frontsängerin Tiger Lilly Marleen war nicht untätig und kümmerte sich...

The Peacocks – Flamingo ::: Review (2017)

Seit mittlerweile 27 Jahren bringen die drei Peacocks schweißtreibenden Rockabilly mit einer guten Portion Punk auf unsere Bühnen und in unsere Abspielgeräte. Dabei unterstützten sie...
The Trillionairs - Haunted

The Trillionairs – Haunted ::: Review (2017)

Nachdem The Trillionairs nach einigen Besetzungswechsel im vergangenen Jahr ihr langerwartetes Debütalbum 10.16. veröffentlicht hatte, legt die Psychobilly Combo aus dem Ruhrpott mit Haunted...

Bonn – Glory ::: Review (2018)

Bonn aus Würzburg mit ihrem Album Glory - klingt komisch, in zweierlei Hinsicht. Zumindest beim ersten Anspielen, bei dem man sich denkt, dass ein...

X-Ray Cat Trio – I Lied ::: Review (2017)

X-Ray Cat Trio legen mit der EP I Lied ihr bereits dritte Veröffentlichung vor. Während die Band aus Leeds (UK) ihre ersten beiden LP's...

Gerade angesagt

SICK OF IT ALL - Hardcore Horseshoe (Quarantine Session)

SICK OF IT ALL mit Quarantäne-Session zu „Hardcore Horseshoe“

Das bereits vierte von insgesamt sechs Videos ihrer Quarantäne-Sessions. Diesmal ein Song von ihrem aktuellen Album!
Parris Mayhew (Photo by Guy Furrow)

Ex-CRO MAGS Gitarrist Parris Mayhew gründet neue Band THE AGGROS

Das Besondere: Die Band verzichtet auf jeglichen Gesang. Wie sich das dann so anhört, zeigt eine erste Single, die knapp 7 Minuten andauert.