- Werbung -
Christmas

Lang hat es gedauert und nun endlich ist es zum Hörgenuss freigegeben. Sterile Mind aus Oakland, Kalifornien melden sich mit ihrem Debutalbum „Lift The Mask“ zurück!

Das Album enthält krachende 9 HC-Punk-Songs und erinnert an eine Mischung aus der frühen ABC No Rio-Szene in New York und kalifornischen Eastbay-Hardcore. Bands wie Born Against, Talk Is Poison, Dead And Gone, aber auch Totalitär und No Security sind ein Wegweiser zu Sterile Mind. Es ist alles dabei, drückend-mitreisende HC-Punk-Riffs, krachend-knackige Schlagzeugbeats und eine Stimme, die einfach nach Hass klingt. Das ganze gibt es mal schnell aufs Mett, mal langsamer, aber mit Nachdruck.

Ich habe es mir schon ein paar Mal zu Gemüte geführt und bin immer noch begeistert. Geiles Teil, ich bin auf mehr gespannt!

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben